Adventskalender 2019 - Otterzentrum Hankesbüttel

Hier kannst du das Video oder den Zoo kommentieren und uns deine Meinung mitteilen.

Hier ein paar Infos zu dem Zoo aus dem Video

Das Otter-Zentrum Hankesbüttel ist kein Zoo im üblichen Sinn, es ist eher eine Mischung aus Zoo und Lern- und Naturschutz-Zentrum.

Angekommen bekommt zuerst einmal viele Infos im Eingangsgebäude. Dann geht es auf einen Rundgang. Man sollte zur richtigen Zeit kommen, dann kann man mit den Mitarbeitern mitgehen, von Gehege zu Gehege und bei den kleinen zwischen Fütterungen zusehen und bekommt auch viele Infos zu den Tieren, die dort wohnen.  Die Fütterungen finden natürlich mehrmals am Tag statt, so das man jederzeit einsteigen kann und selbst wenn man mitten drin einsteigt, fangen sie nach kurzer Zeit dann wieder von vorne an.

Die Gehege sind sehr großzügig und naturbelassen. So dass man die einzelnen Tiere außerhalb der Fütterung teilweise gar nicht oder nur sehr schwer sieht.

Man sieht hier Tiere, die man sonst selten sieht und bekommt auch viele Informationen darüber. Wie zum Beispiel das Hermelin, der deutschlandweit nur dort gehalten wird. Auch gibt es teilweise sehr ungewohnte Einblicke in die Gehege, so das man mit manchen Tieren auf Augenhöhe ist, was bei Ottern ja nicht so üblich ist.