Adventskalender

Präriehund Jungtiere - Erlebnis-Zoo Hannover

1/6

Im Erlebnis-Zoo Hannover kommen fast jedes Jahr mehrere Präriehunde zur Welt. Diese kleinen Nager kommen nach nur 35 Tagen Tragzeit nackt und blind zur Welt. Sie wiegen nur 35 Gramm und sind etwa 7cm groß. In einem Wurf können bis zu 8 Jungtiere auf einmal geboren werden.

Nach der Geburt dauert es etwa 3 Wochen, bis sich das erste Fell bildet. Sie werden etwa 50 Tage gesäugt. Dann rennen und spielen sie zwischen den Erwachsenen des Rudels hin und her.

Präriehunde werden ausgewachsen etwa 30 cm groß und ca. 800-1400 Gramm schwer. Die größte bisher gefundene Kolonie hatte etwa 400 Millionen (Ja, ihr habt richtig gelesen) Mitglieder auf einer Fläche von ca. 65000km2 . Eine Kolonie ist unterteilt in einzelne Familienverbände. Diese umfassen bis zu 26 Individuen beiderlei Geschlechts.