Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen September 2015

4 Sterne.jpg

Erste Eindrücke

Ein Riesiger rEingangsbereich zu den 3 Themenbereichen mit jeweils einem eigenen Rundgang.

 

Ausschilderungen

Die Ausschilderung der Rundwege und der Gehege ist sehr gut, Wir fanden uns sehr gut zurecht und bekamen viele Infos über die Tiere.

 

Preis

Mit 19,50€ (Stand 2015) ist der Preis für einen so großen Zoo angemessen und liegt im oberen Mittelfeld von denen, die wir bisher besucht haben.

 

Rundweg

Es gibt hier 3 verschiedene Rundwege. Jede Erlebniswelt hat ihren eigenen. Afrika, Asien und Alaska sind diese Welten und der jeweilige Rundweg führt an allen Gehegen vorbei.

 

Gehege

Die Gehege sind sehr schön und großzügig gestaltet. Da sieht man, das der Zoom noch nicht so alt ist. Die große Savanne in der Afrika Welt ist extrem beeindruckend. Ein so großes Gehege habe ich bisher in noch keinem Zoo gesehen. Viele Tiere leben dort vergesellschaftet zusammen und bieten die Möglichkeit sie naturnah zu beobachten. Das Becken der Seelöwen ist das Größte in Europa und ebenfalls sehr schön gestaltet.   

 

Rastmöglichkeiten

Es gibt viele Möglichkeiten sich zwischendurch zu setzen und auszuruhen.

 

Verpflegung

Jede Welt hat sein eigenes Restaurant und diverse Kiosks. Schön ist, das man dort nicht nur die üblichen Dinge bekommt sondern auch frisches oder mit Schokolade überzogenes Obst. Auch selbstmitgebrachtes Essen kann man natürlich verzehren.

 

Sauberkeit

Bei der Sauberkeit gibt es nichts auszusetzen.

 

Barrierefreiheit

Alle Wege und Gehege sind so ausgelegt das sie mit dem Rollstuhl befahren werden können. Auf manchen naturnah ausgelegten wegen ist allerdings eine Begleitperson von Vorteil. Auch Attraktionen wie die Bootstour sind entsprechend ausgelegt.

 

Highlight

Ich kann gar nicht entscheiden, was ich hier alles erwähnen soll. Jede Welt hat verschiedene Highlights, in der Afrika Erlebniswelt ist es die große Savanne und die Flussfahrt. In Alaska die liebevoll gestaltete Landschaft der Seelöwen und in Asien auf jeden Fall die großen Affengehege.

 

Fazit

Ein sehr liebevoll gestalteter Zoo mit vielen Highlights und wundervollen großen Gehegen. Der Zoom bietet zusätzlich zwei Apps, eine mit Lokalisation innerhalb des Zoos und einem Plan. Eine weitere die eine Art Safari von Gehege zu Gehege bietet mit verschiedenen Rätseln. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall .