Treffen mit den Flusspferden im Erlebnis-Zoo Hannover

Am 12.09.2016 haben wir uns mit zwei anderen Zoobegeisterten mit einem Scout des Erlebnis-Zoo Hannover im Eingangsbereich getroffen und sind mit ihm zu den Flusspferden gegangen. Wo bereits ein Tierpfleger auf uns gewartet hat. Im Stall der Flusspferde haben uns besonders die Dicken Gitter beeindruckt, die einem nochmal klarmachen, wie stark diese Tiere eigentlich sind.

Als das Flusspferd dann herein kam haben wir es mit Salatköpfen gefüttert und auch gestreichelt, während der Tierpfleger und Infos und Geschichten erzählt hat. Die Haut des Flusspferds war mit einem schleimigen Sekret überzogen das die Haut des Tieres schützt und fühlte sich etwas merkwürdig an. Neben so einem Kollos zu stehen, während es das Maul um fast 180 Grad aufreißt war mehr als nur beeindruckend.

Als zusätzlicher Bonus wurden wir hinter die Kulissen des großen Außen Becken geführt. Dort konnten wir dann auch die anderen Flusspferde beim schwimmen beobachten und auch diesen noch einige Salatköpfe zuzuwerfen.

Flusspferdfütterung
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd
Flusspferd